Von Open Source bis Enterprise - unsere liebsten Analytics Tools

Datenschutzkonformes Online Marketing
Hagen | Datenschutzkonformes Online Marketing | click solutions Hagen Kohn

Wenn Google Mitte des nächsten Jahres mit Universal Analytics das verbreitetste Webanalytics-Tool einstellt, müssen sich zahlreiche Seitenbetreiber nach einer Alternative umschauen. Aber auch die anstehende ePrivacy-Verordnung der EU sorgt für Verunsicherung, vor allem in Hinblick auf die Dienste US-amerikanischer Firmen wie Google oder Meta (ex Facebook).

Oberstes Gebot bei click solutions ist es, unsere Kunden individuell zu beraten und immer die für sie beste Lösung zu finden. Deshalb sind wir nicht nur auf ein Analyse-Tool spezialisiert, sondern arbeiten mit einem Portfolio verschiedener Anbieter. Hier stellen wir euch unsere vier Favoriten vor.

Matomo

Vorteile

  • Open Source und DSGVO konform, da auf EU-Servern laufend. Keine Datensammlung zu kommerziellen Zwecken.
  • Ohne Browser-Cookies einsetzbar, wodurch der aktive User-Consent entfallen kann (die Bestätigung der „Essentials“ und eine gut gepflegte Datenschutzerklärung genügen).
  • Im Look & Feel von Analyse-Dashboard und Tag Manager stark an das klassische Google Analytics angelehnt.
  • Eine Verknüpfung mit dem Google Data Studio und der Search Console ist möglich. Google Ads lassen sich via UTM Parameter tracken und auswerten.

Nachteile

  • Längere Ladezeiten
  • Keine automatisch angelegten Events
  • Manche Berichtsarten (z.B. Flow-Charts) müssen kostenpflichtig hinzugebucht werden.

Kosten

In der Cloud-Variante kostenpflichtig (ab 19 € pro Monat bis 50.000 monatliche Hits).
Alternativ ist auch ein Selbst-Hosting möglich. Die Software ist zwar kostenfrei, aber der Einrichtungs- und Wartungsaufwand sollte nicht unterschätzt werden.

Google Analytics 4

Vorteile

  • Ist wie auch sein Vorgänger kostenfrei
  • Entwickelt für integriertes App und Website Tracking in einem Dashboard (Firebase Analytics wurde hier integriert)

Nachteile

  • Im Look & Feel unterscheidet es sich deutlich vom Vorgänger und erfordert Einarbeitungszeit, bzw. professionelles Coaching.
  • Es bleibt die datenschutzrechtliche Grauzone aufgrund der Datenübertragung auf US-Server und der Verwendung von Daten zu kommerziellen Zwecken.
  • Es gibt bislang keine Built-in-Lösung für cookieless Tracking, d.h., es ist weiterhin harter User-Consent erforderlich, einhergehend mit entsprechendem Datenverlust.

etracker

Vorteile

  • Wie auch matomo ist das Tool DSGVO konform
  • Kurze Ladezeiten
  • Enhanced E-Commerce-Tracking verfügbar. Eine interessante Lösung für Online-Shops.

Nachteile

  • Die Oberfläche unterscheidet sich deutlich von Google Analytics
  • Kein integriertes Tag-Management-System
  • Nur Cloud-Hosting möglich

Kosten

  • Flexibles Pricing von Basic (9 € pro Monat), Pro (19 €) und Enterprise (99 €)
  • Von der Funktionalität kann das Tool in der Pro-Variante alles, was auch matomo kann, in der Enterprise-Variante (99 €) deutlich mehr hinsichtlich E-Commerce-Tracking und der Integration anderer Tools.

Adobe Analytics

Vorteile:

  • Intuitives Reporting-Erlebnis mit voll interaktiven Charts
  • Nahezu grenzenlose Kombinationsmöglichkeiten von Dimensionen, Metriken und Segmenten
  • Hervorragende Möglichkeiten der Datenvisualisierung
  • KI-gestützte “Predictive Analysis”

Nachteile

  • Die Implementierung von Adobe Analytics kann sehr zeit- und kostenaufwändig sein, insbesondere hinsichtlich der Integration vorhandener interner Ressourcen
  • AA ist sehr komplex, so dass eine längere Einarbeitungszeit erforderlich ist - ggf. unterstützt durch professionelle Coachings.
  • Für die Verarbeitung der historischen Daten können erhebliche Gebühren anfallen, die für kleine und mittlere Unternehmen i.d.R. zu hoch sind. Diese hängen von einer vielzahl an Faktoren ab, z.B. der Anzahl an Nutzerinteraktionen.

Kosten

Nur auf Anfrage, da von zahlreichen Faktoren abhängig.

Fazit

Es gibt in diesem Bereich keine One-Size-Fits-All Lösung.
Eine individuelle Beratung ist der beste Weg, das geeignete Tool zu identifizieren und eine reibungslose Implementierung zu gewährleisten.

Sprechen Sie uns gerne unverbindlich an!

analytics-logos

Wie können wir deine digitale Welt verändern?

Wir bringen euer Projekt an den Start. Lernen wir uns doch einfach mal kennen.

Jetzt Kontakt aufnehmen

rocket

Wie können wir deine digitale Welt verändern?

Wir bringen euer Projekt an den Start. Lernen wir uns doch einfach mal kennen.

Vielen Dank für deine Anfrage!
Wir melden uns schnellstmöglich bei dir zurück.